Termine

MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
30
31
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
01
02
03
25.03.2020 - 21.04.2020 - ab 18:00 Uhr | Weiterer Termin | Herzogenaurach
Der Synodale Weg. Wortgottesfeier zum Tag der Diakonin
Ort:
St. Otto
Theodor-Heuss-Straße 14
91074 Herzogenaurach
(Erz)Bistum: Bamberg
01.04.2020 | Weiterer Termin | Freiburg
Wege aus der Krise? (Reihe Kirchenvisionen)

An diesem Abend werden ab 19.30 Uhr Themen der Reihe Kirchenvisionen der Katholischen Akademie Freiburgzur kirchlichen Sexualmoral, zur Frauenfrage und zum Miteinander im Volk Gottes diskutiert, bewertet und in den Kontext der Erzdiözese Freiburg gestellt.

Referenten:

  • Weihbischof Dr. Dr. Christian Würtz (Erzdiözese Freiburg)
  • Prof. Dr. Bernhard Spielberg (Universität Freiburg)
  • Klemens Gramlich (Diözesanrat Freiburg)
Ort:
Katholische Akademie Freiburg
Wintererstraße 1
79104 Freiburg
(Erz)Bistum: Freiburg
01.04.2020 - ab 19:30 Uhr | Weiterer Termin | Münster
Reihe Geistliche Themenabende zum Synodalen Weg

Umkehr und Erneuerung: Das strebt die katholische Kirche in Deutschland mit dem Synodalen Weg an. Umkehr und Erneuerung: Unter diesem Titel stehen auch die Geistlichen Themenabende, die in der Fastenzeit wieder im St.-Paulus-Dom Münster stattfinden. An fünf Mittwochabenden geben dazu namhafte Referenten und Referentinnen gedankliche, textliche, spirituelle und musikalische Impulse. Die Abende beginnen jeweils um 19.30 Uhr. Der Eintritt ist frei.

„An den Geistlichen Themenabenden wollen auch wir uns anhand der Themenschwerpunkte des Synodalen Weges auf Spurensuche nach den Zeichen der Zeit begeben und zugleich um die Führung des Heiligen Geistes auf diesem Weg bitten“, kündigt Dompropst Kurt Schulte im Namen des Domkapitels als Veranstalter der Reihe an. Der Synodale Weg sei eine „gute Chance, weil er der Stärkung der christlichen Botschaft dient“ und diese in den Blick rücke. Dazu wollten die Geistlichen Themenabende beitragen.

Den Schlusspunkt unter die diesjährigen Geistlichen Themenabende setzt am 1. April 2020 Schwester Katharina Kluitmann OSF. Die Vorsitzende der Deutschen Ordensobernkonferenz beschäftigt sich mit der Frage „Geht Macht auch ordentlich?“

Alle geistlichen Themenabende überträgt das Bistum Münster live im Internet. Interessierte können sie unter www.bistum-muenster.de und www.paulusdom.de auf der Facebookseite des Bistums unter www.facebook.com/bistum.muenster  sowie im Youtube-Kanal des Bistums unter www.youtube.com/user/BistumMuenster/live verfolgen.

Ort:
St.-Paulus-Dom
Domplatz 28
48143 Münster
(Erz)Bistum: Münster
08.04.2020 | Weiterer Termin | Rostock
Offen für Veränderung sein – Impulse für heute aus der Apostelgeschichte

Diese Veranstaltung geht von 15.30 Uhr bis 17.00 Uhr. Eine Anmeldung ist erforderlich!

 

Referent_innen: Ursula Soumagne, Jens Ehebrecht-Zumsande

 

Teil der Reihe „Rendezvous mit der Bibel“. Es ist eine Themen- und Fortbildungsreihe,

bei der es um verschiedene Zugänge, Methoden und Themen zur Bibel geht. Dieses Angebot richtet sich an alle, die Freude und Interesse an der Begegnung mit der Bibel haben und (neue) Zugänge kennenlernen wollen. Wir möchten in dieser Reihe ganz unterschiedliche Themen, Methoden und Zugänge zur Bibel vorstellen. Die einzelnen Veranstaltungen sind in sich abgeschlossen. Sie können also gerne an einem oder auch an mehreren Terminen teilnehmen. Diese Abende finden in Kooperation mit den Gemeinden und Pfarreien vor Ort statt, so dass es an vielen Orten im Erzbistum Hamburg die Einladung zu einem Rendezvous mit der Bibel gibt. Sie sind herzlich willkommen.

Ort:
JVA Rostock-Waldeck
Zum Fuchsbau 1
18196 Rostock
(Erz)Bistum: Hamburg
23.04.2020 - 23.03.2020 | Weiterer Termin | Freiburg
Zölibat – Kirche in der Glaubwürdigkeitskrise

Mit Prof. Dr. Hubert Wolf (Universität Münster, Mittlere und Neuere Kirchengeschichte).

In seinem Buch Zölibat. 16 Thesen wirft der Kirchenhistoriker Hubert Wolf einen differenzierten Blick auf den Zölibat in Geschichte und Gegenwart.

Neben diesem historischen Zugang sollen an diesem Abend ab 19.30 Uhr auch grundsätzliche systematische Fragen hinsichtlich der Rolle und der Funktion des Zölibats in der Kirche diskutiert werden.

Ort:
Katholische Akademie Freiburg
Wintererstraße 1
79104 Freiburg
(Erz)Bistum: Freiburg
24.04.2020 - 19:00 bis 21:00 Uhr | Weiterer Termin | Magdeburg
„Der Glaube ist in der Zeit und für die Zeit“ (Madeleine Delbrêl): Information und Austausch zum Thema „Frauen in Diensten und Ämtern in der Kirche“.

Die Frauenfrage ist eine „Nagelprobe“ für die Authentizität des Reformwillens der katholischen Kirche - so die Arbeitsgruppe, die das Forum „Frauen in Diensten und Ämtern in der Kirche“ vorbereitet hat.

Im Rahmen der jährlichen Diözesanversammlung lädt der kfd-Diözesanverband Magdeburg zum Austausch über das Anliegen dieses Forums auszutauschen und sich so in den Synodalen Weg einzubringen.

Referentin des Abends: Dr. Annette Schleinzer

Ort:
Roncalli-Haus
Max-Josef-Metzger-Str. 12/13
39104 Magdeburg
(Erz)Bistum: Magdeburg
25.04.2020 | Weiterer Termin | Herzogenaurach
Kirche auf dem Weg der Erneuerung: Der Synodale Weg – Wortgottesfeier

Wortgottesfeier zum Tag der Diakonin, Thema: Frauen in Diensten und Ämtern der Kirche, Beginn: 18.00 Uhr

Unsere Kirche in Deutschland bedarf dringend einer inneren Erneuerung für ihren Dienst in der Welt von heute. Die große Mehrheit unserer Bischöfe möchte diesen Weg gemeinsam mit dem Zentralkomitee der Deutschen Katholiken als Vertretung der Laien gehen, es soll ein „Synodaler Weg“ sein, der am ersten Advent beginnt. Vier Aspekte werden dabei zur Sprache kommen: Der klerikale Machtmissbrauch (Macht, Partizipation, Gewaltenteilung),  Sexualmoral, Frauen in Diensten und Ämtern in der Kirche und die priesterliche Lebensform (Zölibat). Gegen die Reformbestrebungen gibt es Widerstand, in Deutschland und aus Rom, aber ohne Erneuerung hat unsere Kirche keine Zukunft.

Ort:
Pfarrkirche St. Otto
Theodor-Heuss-Straße 14
91074 Herzogenaurach
(Erz)Bistum: Bamberg
29.04.2020 - 18:00 bis 21:00 Uhr | Weiterer Termin | Magdeburg
Tag der Diakonin. Gesprächseinladung: Die einen sagen so..., andere sagen so

Synodaler Weg oder Amazonas-Synode … überall wird vor Ort und weltkirchlich um die Öffnung des Weiheamtes für Frauen in der Katholischen Kirche gerungen. Seit 1997 gestalten bundesweit die Katholischen Frauenverbände, seit Jahren gemeinsam mit dem Zentralkomitee der deutschen Katholiken (ZdK), den Tag der Diakonin.

 

Sie sind herzlich zum Gespräch, zum Imbiss und zur anschließenden Wort-Gottes-Feier eingeladen.

 

Kontakt: maria.faber@bistum-magdeburg.de

Ort:
Roncalli-Haus
Max-Josef-Metzger-Str. 12/13
39104 Magdeburg
(Erz)Bistum: Magdeburg