| Pressemeldung Der Synodale Weg | Nr. 019

Medienakkreditierung zu den Regionenkonferenzen des Synodalen Weges am 4. September 2020

„Fünf Orte – ein Weg“

„Fünf Orte – ein Weg“ ist das Leitthema für die fünf Regionenkonferenzen des Synodalen Weges, die am 4. September 2020 von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr in Berlin, Dortmund, Frankfurt am Main, Ludwigshafen und München stattfinden. Aufgrund der Corona-Pandemie ist die für Anfang September 2020 geplante zweite Synodalversammlung auf das kommende Jahr verschoben worden. Um dennoch einen Austausch zu den Themen des Synodalen Weges zu ermöglichen, treffen sich die Mitglieder der Synodalversammlung sowie die Beraterinnen und Berater von zwei Synodalforen, deren Texte diskutiert werden, zu den Regionenkonferenzen. Dieses Format wurde wegen der Schutzbestimmungen aufgrund der Corona-Pandemie gewählt.

An allen fünf Orten ist ein identischer Programmablauf vorgesehen, der von geistlichen Einheiten geprägt ist. Nach dem Beginn um 10.00 Uhr wird der Vormittag vor allem dem Themenfeld „Corona und der Synodale Weg“ gewidmet. Am Nachmittag stehen zwei Hearings zum Synodalforum „Frauen in Diensten und Ämtern in der Kirche“ und zum Synodalforum „Leben in gelingenden Beziehungen – Liebe leben in Sexualität und Partnerschaft“ im Mittelpunkt der Beratungen. Den Abschluss bildet um 17.30 Uhr ein Gottesdienst.

Bei den Regionenkonferenzen sollen zum einen die kirchlichen Erfahrungen in der Corona-Krise bedacht werden. Zum anderen geht es um einen konkreten Austausch über die bisherige Arbeit in den Synodalforen. Die Konferenzen an fünf Orten sind keine Synodalversammlung im förmlichen Sinne, aber sie verstehen sich als nächsten gemeinsamen Schritt auf dem Synodalen Weg und als wichtiges Element der inhaltlichen Arbeit, das insbesondere die Weiterarbeit in den Synodalforen ohne Unterbrechung ermöglicht.

Wir laden die Kolleginnen und Kollegen der Medien herzlich ein, an den Regionenkonferenzen teilzunehmen. Unter den gegebenen Umständen und Schutzbestimmungen sind die Plätze in den Veranstaltungsorten beschränkt. In den kommenden Tagen werden auf der Internetseite www.synodalerweg.de weitere Informationen zu den Konferenzen sowie Dokumente, das Programm und Teilnehmerlisten bereitgestellt.


Hinweise für Medienvertreter zu den Regionenkonferenzen:

Akkreditierung: Für die Teilnahme an den Regionenkonferenzen ist eine Akkreditierung der Journalisten erforderlich. Bitte beachten Sie, dass eine Akkreditierung nur online möglich ist. Nutzen Sie dazu bitte das Online-Formular. Die Akkreditierung muss spätestens bis zum 27. August 2020 (12.00 Uhr) erfolgen. Eine Nutzung der Arbeitsräume oder die Teilnahme an den Regionenkonferenzen ist nur mit dem Akkreditierungsausweis möglich! Ausschließlich für eine mögliche Rückverfolgung von Infektionsketten werden Ihr Name und Ihre Kontaktdaten an die veranstaltenden Häuser weitergegeben.

Abholung der Akkreditierungsausweise und Arbeitsräume: An allen fünf Veranstaltungsorten können die Akkreditierungsausweise am 4. September 2020 ab 9.15 Uhr abgeholt werden. Ein Arbeitsraum für eine begrenzte Anzahl von Personen steht – in der Nähe zum Veranstaltungsraum – zur Verfügung. An jedem Veranstaltungsort wird ein Ansprechpartner der Pressestellen des ZdK oder der Deutschen Bischofskonferenz anwesend sein. Nähere Informationen erhalten Sie mit Ihrer Akkreditierungsbestätigung.

Arbeitsbedingungen: Ein Livestream von den Veranstaltungsorten wird nicht angeboten. Für Tonaufnahmen müssen akkreditierte Medienvertreter vor Beginn der Veranstaltung die vorhandenen Splitboxen nutzen.

Presseplätze in den fünf Veranstaltungsorten: Aufgrund der erheblichen coronabedingten Einschränkungen stehen an den fünf Orten nur wenige Plätze für Medienvertreter zur Verfügung. Da die Nachfrage nach diesen Plätzen höher sein wird als das Angebot, werden die Plätze im Rotationsverfahren und stets nur an einen Vertreter einer Redaktion vergeben. In den Arbeitsräumen ist ausreichend Platz vorhanden. In den Veranstaltungsräumen der Regionenkonferenzen sind jeweils zwischen fünf und 15 Presseplätze vorgesehen. Näheres erfahren alle akkreditierten Medienvertreter nach Ablauf der Akkreditierungsfrist in einer separaten E-Mail.

Auftaktpressekonferenz online: Unmittelbar vor Beginn der Regionenkonferenzen steht das Präsidium des Synodalen Weges mit Bischof Dr. Georg Bätzing, Prof. Dr. Thomas Sternberg, Bischof Dr. Franz-Josef Bode und Karin Kortmann für eine Videopressekonferenz zur Verfügung. Diese findet am 4. September 2020 von 9.15 Uhr bis 9.45 Uhr statt. Bitte melden Sie sich auch dazu im Akkreditierungsformular an. Sie erhalten dann mit der Bestätigung den Link, um an der Video-Pressekonferenz teilzunehmen. Das Präsidium sowie die Sekretäre des Synodalen Weges teilen sich auf die fünf Veranstaltungsorte auf.

Fernsehaufnahmen und Fotografieren während der Regionenkonferenzen: Zum Auftakt der Beratungen werden für Fernsehteams und Fotografen Bildtermine angeboten. Anschließend sind Aufnahmen nur nach Absprachen vor Ort mit den Vertretern der Pressestelle möglich. Poolmaterial von Fotos aller Veranstaltungsorte wird durch die Pressestelle des Synodalen Weges während des Tages kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Interviewwünsche: Interviewwünsche koordiniert die Pressestelle des Synodalen Weges. An jedem Veranstaltungsort wird ein Ansprechpartner der Pressestellen des ZdK oder der Deutschen Bischofskonferenz anwesend sein.

Stellplätze: Falls Sie auf dem Gelände rund um einen der Veranstaltungsorte einen Stellplatz für einen Ü-Wagen benötigen, melden Sie diesen bitte selbständig bei der jeweiligen Stadtverwaltung an.

Veranstaltungsorte:
Regionenkonferenz Berlin (für die Teilnehmer aus den Bistümern Berlin, Dresden-Meißen, Erfurt, Görlitz, Hamburg, Hildesheim, Magdeburg)
Radisson Hotel Berlin,
Karl-Liebknecht-Str. 3, 10178 Berlin

Regionenkonferenz Dortmund (für die Teilnehmer aus den Bistümern Aachen, Essen, Münster, Osnabrück, Paderborn)
Radisson Blu Hotel Dortmund,
An der Buschmühle 1, 44139 Dortmund

Regionenkonferenz Frankfurt am Main (für die Teilnehmer aus den Bistümern Fulda, Köln, Limburg, Mainz)
Dominikanerkloster,
Dominikanergasse 5, 60311 Frankfurt am Main

Regionenkonferenz Ludwigshafen (für die Teilnehmer aus den Bistümern Freiburg, Rottenburg-Stuttgart, Speyer, Trier, Würzburg)
Heinrich Pesch Hotel,
Frankenthaler Str. 229, 67059 Ludwigshafen

Regionenkonferenz München (für die Teilnehmer aus den Bistümern Augsburg, Bamberg, Eichstätt, München und Freising, Passau, Regensburg)
Maritim Hotel München,
Goethestr. 7, 80336 München

Weitere Informationen zum Synodalen Weg finden Sie auch auf der Facebook-Seite sowie auf Twitter.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Matthias Kopp                                                                            Theodor Bolzenius
Pressesprecher der Deutschen Bischofskonferenz             Pressesprecher des ZdK