Gebetsimpulse Synodaler Weg

In den ersten Wochen nach dem Start des Synodalen Weges prägten Auszüge aus dem Brief von Papst Franziskus an das pilgernde Volk Gottes in Deutschland sowie aus dem Gebet des Synodalen Weges die Gebetsimpulse. Nun finden Sie jede Woche auf der Startseite von synodalerweg.de einen geistlichen Impuls, den einer der Mitwirkenden der Synodalversammlung ausgewählt hat. Das kann beispielsweise ein Bibelzitat sein, Worte einer Heiligen oder eines Heiligen oder auch ein selbst geschriebener Gedanke. Hier können Sie die bisher veröffentlichten Impulse auch nachträglich lesen.

„Wir sind uns alle bewusst, dass wir nicht nur in einer Zeit der Veränderungen leben, sondern vielmehr in einer Zeitenwende,
die neue und alte Fragen aufwirft.“
Papst Franziskus: Brief an das pilgernde Volk Gottes in Deutschland
„Du allein bist das Licht, das unsere Finsternis erhellt.“
Auszug aus dem Gebet des Synodalen Weges
„Sende uns den Heiligen Geist, der neues Leben schafft. (…) Er gebe uns die Kraft und den Mut, aufzubrechen und Deinen Willen zu tun.“
Auszug aus dem Gebet des Synodalen Weges
„Sende uns den Heiligen Geist, der neues Leben schafft. (…) Er treibe uns an, miteinander die Wahrheit zu suchen.“
Auszug aus dem Gebet des Synodalen Weges
„Er (Jesus Christus) zeigt sich uns in den Armen, den Unterdrückten, den Opfern von Gewalt, den Verfolgten und an den Rand Gedrängten.“
Auszug aus dem Gebet des Synodalen Weges
„Wir bitten Dich: Sende uns den Heiligen Geist, der neues Leben schafft. Er stehe unserer Kirche in Deutschland bei und lasse sie die Zeichen der Zeit erkennen.“
Auszug aus dem Gebet des Synodalen Weges
„Wir danken Dir für Jesus Christus, unseren Bruder, unseren Freund und unseren Herrn. Er ist mitten unter uns, wo immer wir uns in Deinem Namen versammeln.“
Auszug aus dem Gebet des Synodalen Weges
„Gott unser Vater, Du bist denen nahe, die Dich suchen. Zu Dir kommen wir mit den Fragen unserer Tage, mit unserem Versagen und unserer Schuld.“
Auszug aus dem Gebet des Synodalen Weges